myskydive.de - Forum Kunena Site Syndication https://myskydive.de/ Thu, 16 Aug 2018 08:01:47 +0000 Kunena 1.6 https://myskydive.de/components/com_kunena/template/default/images/icons/rss.png myskydive.de - Forum https://myskydive.de/ en-gb Thema: Aw: Unterschiede Toggles/Backriser - von : hdfhdv https://myskydive.de/forum/45-swooping--canopy-control/20652-unterschiede-togglesbackriser#20654 https://myskydive.de/forum/45-swooping--canopy-control/20652-unterschiede-togglesbackriser#20654

Wie es der Zufall wollte, hat skydivemag eben einen Artikel darüber online gestellt.

www.skydivemag.com/article/foundations-o...g%23latest&fwd=1]]>
Swooping / Canopy Control Mon, 13 Aug 2018 08:30:29 +0000
Thema: Aw: Unterschiede Toggles/Backriser - von : EnricoPalazzo https://myskydive.de/forum/45-swooping--canopy-control/20652-unterschiede-togglesbackriser#20653 https://myskydive.de/forum/45-swooping--canopy-control/20652-unterschiede-togglesbackriser#20653 Das hängt extrem von Deinem Schirmtyp ab, als daß man da was generelles sagen kann.
Du wirst wohl um ein paar Versuche nicht drumrum kommen...
Als generelle Regel kann man aber sagen, daß es meist nicht viel bringt, sich hin tiefen Bremsen gegen den Wind zu stellen. Damit bleibst Du zwar länger oben, machst aber weniger Vorwärtsfahrt, weil Du dem Wind eine schöne große Fläche präsentierst. Da bringen Rears meist mehr.
Bei einem langen Spot vor dem Wind hängt es wie gesagt vom Schirm ab, was besser funktioniert.]]>
Swooping / Canopy Control Mon, 13 Aug 2018 06:42:36 +0000
Thema: Unterschiede Toggles/Backriser - von : hdfhdv https://myskydive.de/forum/45-swooping--canopy-control/20652-unterschiede-togglesbackriser#20652 https://myskydive.de/forum/45-swooping--canopy-control/20652-unterschiede-togglesbackriser#20652
Hat irgendwer weiterführende Unterlagen, in denen die Unterschiede bei unterschiedlichsten Windrichtungen dargestellt werden. zB. ob ich im Wind besser Rearriser oder Toggles benutze um mehr Strecke zu machen.]]>
Swooping / Canopy Control Sun, 12 Aug 2018 18:26:35 +0000
Thema: Aw: Wo liegt der Rekort, Headup linked exit aus einer Carravan? - von : Ralph https://myskydive.de/forum/39-off-topic--lagerfeuer/20643-wo-liegt-der-rekort-headup-linked-exit-aus-einer-carravan#20651 https://myskydive.de/forum/39-off-topic--lagerfeuer/20643-wo-liegt-der-rekort-headup-linked-exit-aus-einer-carravan#20651 Off-Topic / Lagerfeuer Thu, 09 Aug 2018 06:58:20 +0000 Thema: Aw: Erfahrung Icarus NZ - von : KarloP84 https://myskydive.de/forum/36/20096-erfahrung-icarus-nz#20650 https://myskydive.de/forum/36/20096-erfahrung-icarus-nz#20650 Technik und Ausrüstung Tue, 07 Aug 2018 10:26:05 +0000 Thema: Aw: Erfahrung Icarus NZ - von : Daniel https://myskydive.de/forum/36/20096-erfahrung-icarus-nz#20649 https://myskydive.de/forum/36/20096-erfahrung-icarus-nz#20649 Die Spanier (Icarus Spain) haben unter Lizenz den Safire und den Crossfire produziert. Da es aber irgendwann zu Lizenzstreitigkeiten kam, hat NZAerosports die Genehmigung entzogen diese Kappen zu produzieren. Für Icarus Spain mussten also neue Kappen (und neue Namen) her.
Mehr oder weniger parallel hat NZAerosports vor einigen Jahren den "Ableger" Daedalus ins Leben gerufen, der sich speziell um (Ultra-)High-Performance Fallschirme kümmert.]]>
Technik und Ausrüstung Tue, 07 Aug 2018 07:03:00 +0000
Thema: Aw: Erfahrung Icarus NZ - von : EnricoPalazzo https://myskydive.de/forum/36/20096-erfahrung-icarus-nz#20648 https://myskydive.de/forum/36/20096-erfahrung-icarus-nz#20648 Ausgangsbasis waren Safire 2 und Crossfire 2, aber von da an läuft die Entwicklung zwischen NZ und Spanien komplett auseinander. Die Namensrechte am Original hat wohl NZ, aber Spanien hatte wohl Angst, daß ein sich Schirm mit neuem Namen nicht so verkauft und ist dementsprechend nah dran geblieben.]]> Technik und Ausrüstung Tue, 07 Aug 2018 06:38:44 +0000 Thema: Aw: Erfahrung Icarus NZ - von : KarloP84 https://myskydive.de/forum/36/20096-erfahrung-icarus-nz#20647 https://myskydive.de/forum/36/20096-erfahrung-icarus-nz#20647 Gruß,
Karlo]]>
Technik und Ausrüstung Mon, 06 Aug 2018 09:07:06 +0000
Thema: Aw: Vorstellung - von : tomkuehn https://myskydive.de/forum/25-newbies/20639-vorstellung#20646 https://myskydive.de/forum/25-newbies/20639-vorstellung#20646 Newbies Tue, 31 Jul 2018 13:39:03 +0000 Thema: 2018-02 SM Parachutes System Bridle Softlink - von : OnkelRalf https://myskydive.de/forum/44-sicherheit/20645-2018-02-sm-parachutes-system-bridle-softlink#20645 https://myskydive.de/forum/44-sicherheit/20645-2018-02-sm-parachutes-system-bridle-softlink#20645 für Gurtzeuge

herausgegeben: 2018-07-19

Nummer: 02/2018

Bezug: Advisory Service Bulletin (PSB #2018-01) 2018-01

Betroffene Muster: Sport Vortex Containers

Grund: Eine geringe Anzahl an PODS mit koll. Hand de Ploy wurden im
ersten Quartal 2018 mit Softlinks ausgestattet.

Status: verpflichtend, vor dem nächsten Sprung

Maßnahmen: Die Softlinks müssen gegen 5er Rapid Links (French Links) getauscht werden



Durchzuführen bis: vor dem nächsten Sprung

Bemerkungen: siehe originale Mitteilung im Anhang


Verteiler: Techniker, Warte, Händler, Vereine, Sprungzentren.

Dresden , den 2018-07-20

Referat Technik DFV Ralf Homuth – Geschäftsstellenleiter VuPL]]>
Sicherheit Sun, 29 Jul 2018 08:57:13 +0000
Thema: Aw: Vorstellung - von : Uriel https://myskydive.de/forum/25-newbies/20639-vorstellung#20644 https://myskydive.de/forum/25-newbies/20639-vorstellung#20644 wo springst Du?]]> Newbies Fri, 27 Jul 2018 08:03:59 +0000 Thema: Wo liegt der Rekort, Headup linked exit aus einer Carravan? - von : Nip https://myskydive.de/forum/39-off-topic--lagerfeuer/20643-wo-liegt-der-rekort-headup-linked-exit-aus-einer-carravan#20643 https://myskydive.de/forum/39-off-topic--lagerfeuer/20643-wo-liegt-der-rekort-headup-linked-exit-aus-einer-carravan#20643 Off-Topic / Lagerfeuer Wed, 25 Jul 2018 23:54:44 +0000 Thema: 2018-01 TM PD Fabric Strength Test - von : OnkelRalf https://myskydive.de/forum/44-sicherheit/20642-2018-01-tm-pd-fabric-strength-test#20642 https://myskydive.de/forum/44-sicherheit/20642-2018-01-tm-pd-fabric-strength-test#20642 für Reserven

herausgegeben: 23.07.2018

Nummer: 01/2018

Bezug: Mitteilung von Performance Designs

Betroffene Muster: PD-Reserven

Maßnahmen: Kenntnisnahme und Beachtung.

Hintergrund: Der bisher von PD für all ihre Reserven ( PD-Reserve und Optimum) vorgeschriebene jährliche Festigkeitstest (Fabric Strength Test) ist nicht mehr vorgeschrieben, da die bisherigen Testergebnisse keine Auffälligkeiten zeigten.
Die Manuals der Reserven werden entsprechend geändert!




Hier der Link zur Präsentation:
www.performancedesigns.com/images/galler...nt/Slide1_large.html

Verteiler: Techniker, Warte, Händler, Vereine, Sprungzentren.

Dresden, den 23.07.2018


Ralf Homuth - Referat Technik DFV Ralf Homuth - Geschäftsstellenleiter VuPL]]>
Sicherheit Wed, 25 Jul 2018 18:09:49 +0000
Thema: 2018-01 SM Vigil Firmware - von : OnkelRalf https://myskydive.de/forum/44-sicherheit/20641-2018-01-sm-vigil-firmware#20641 https://myskydive.de/forum/44-sicherheit/20641-2018-01-sm-vigil-firmware#20641 für
AAD

herausgegeben: 2018-05-08

Nummer: 01/2018

Bezug: Bulletin Nummer : PSB – 01 – 2018 vom 19.04.2018

Betroffene Muster: alle Sport VIGIL II und 2+
mit der Firmware 05.05 , 05.06, 06.01, 06.02

Betrifft: Update der Firmware

Status: Verpflichtend ->
- für Sprünge über 27.000 feet sofort
- für Sprünge unter 27.000 feet bis spätestens Mai 2020


Grund: siehe Mitteilung vom Hersteller

Maßnahmen: Es ist beim Hersteller ein Firmenware-Update durch zuführen.
Die Version der Firmware kann man im Menü erfahren.

Bemerkungen: Im Anhang das originale SPB von Advanced Aerospace Design

Verteiler: Techniker, Warte, Händler, Vereine, Sprungzentren.


Dresden , den 08. Mai 2018

Ralf Homuth Ralf Homuth
Referat Technik DFV Geschäftsstellenleiter VuPL]]>
Sicherheit Wed, 25 Jul 2018 18:08:21 +0000
Thema: 2017-07 TM UPT 5-Zoll Reserve Pilot Chute - von : OnkelRalf https://myskydive.de/forum/44-sicherheit/20640-2017-07-tm-upt-5-zoll-reserve-pilot-chute#20640 https://myskydive.de/forum/44-sicherheit/20640-2017-07-tm-upt-5-zoll-reserve-pilot-chute#20640 für Gurtzeuge

Herausgegeben: 2017-10-03
Nummer: 2017-07
Bezug: Information von UPT : Info-005 Rev. 1
Betroffene Muster: Alle Vector 3 Gurtzeuge mit der Containergröße V 300 – V 320

Maßnahmen: Die oben genannten Container-Größen werden seit August 2017 mit einem Reservehilfsschirm ausgeliefert, dessen Deckel im Durchmesser um einen Zoll kleiner ist ( 5“ statt 6“ ), als der momentan verwendete. Die Feder bleibt unverändert.
Diese Änderung erfolgte hauptsächlich aus „kosmetischen Gründen“! Dieser neue Reservehilfsschirm kann auch bei allen Vector 3 Containern und dem Sigma verwendet werden. Der bisherige Reservehilfsschirm mit einem 6“-Deckel kann mit Ausnahme des V 300 weiterhin bei allen UPT – Containern verwendet werden!
Bei der Container-Größe V 300 ist die Verwendung des Reservehilfsschirmes mit einem 5“-Deckel zwingend vorgeschrieben. Die sich bereits im Umlauf befindlichen V 300 sind alle mit dem neuen Reservehilfsschirm (5“-Deckel) ausgerüstet!

Bemerkungen: Alle UPT-Gurtzeuge mit der Container-Größe V 300 – V 320 werden seit August 2017 mit dem sogenannten „5“-Capped Reserve Pilot Chute“ ausgeliefert. Die Farbe des Deckels ist bei diesem Reservehilfsschirm rot. Partnummer: 022-001-001
Beim Tausch ist keine weitere Modifikation des Gurtzeuges notwendig,
jedoch ist der 5“ Reserve Pilot Chute nicht für die Verwendung im Wonderhog, Vector 1 und Vector 2 getestet.
Im Anhang die Information : Info.005 Rev.1

Verteiler: Techniker, Warte, Händler, Vereine, Sprungzentren.

Dresden , den 2017-10-03

Referat Technik DFV Ralf Homuth – Geschäftsstellenleiter VuPL]]>
Sicherheit Wed, 25 Jul 2018 17:59:11 +0000
Thema: Vorstellung - von : tomkuehn https://myskydive.de/forum/25-newbies/20639-vorstellung#20639 https://myskydive.de/forum/25-newbies/20639-vorstellung#20639 ich wollte mich kurz mal vorstellen.
Nachdem ich letztes Jahr einen Tandemsprung gemacht habe, hat mich das Fieber gepackt.
Im April habe ich meine AFF Ausbildung begonnen, bin mittlerweile bei 11 Sprüngen und bin regelrecht süchtig geworden.
In echt heiße ich Thomas, bin 51 Jahre alt. Beruflich bin ich IT-Consultant, tauche, fahre Motorrad.

Bis dahin

Blue skies

Thomas]]>
Newbies Wed, 25 Jul 2018 11:30:34 +0000