Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Beingurte am Gurtzeug rutschen
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Beingurte am Gurtzeug rutschen

Beingurte am Gurtzeug rutschen 2 Monate, 3 Wochen her #20691

  • Tuddain
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 2
Hallo,

ich habe seit kurzem mein eigenes Gurtzeig (gebraucht gekauft).
Es passt soweit auch ziemlich gut, nur die Beingurte rutschen manchmal nach unten.
Jetzt habe ich bei einigen Springen gesehen, dass sie ein Gummiband an den Beingurten haben um dieses verrutschen zu vermeiden.
Welche Gummibänder könnt ihr dafür empfehlen?

Aw: Beingurte am Gurtzeug rutschen 2 Monate, 3 Wochen her #20692

  • Franco
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 227
Was heist die rutschen nach Unten?
Das Gummiband dass die Beingurte verbindet hält diese primär beim sitzen zusammen. Sonst können die schonmal bis zu den Knien wandern. Ist das dein Problem?
Dsa sind normale Bungee Seile.

Aw: Beingurte am Gurtzeug rutschen 2 Monate, 3 Wochen her #20693

  • Tuddain
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 2
Ja genau, das ist mein Problem.
Beim sitzen im FLieger habe ich schon gemerkt das die Beingurte etwas nach unten richtung Knie gerutscht sind.

Wo bekomme ich denn solche Bungee Seile?

Aw: Beingurte am Gurtzeug rutschen 2 Monate, 3 Wochen her #20694

  • Boahey
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 15
Es gibt da so Leute, die nennen sich Fallschirmwarte/techniker die machen haben so was. Oh man!

Aw: Beingurte am Gurtzeug rutschen 2 Monate, 3 Wochen her #20695

  • Franco
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 227
Boahey schrieb:
Es gibt da so Leute, die nennen sich Fallschirmwarte/techniker die machen haben so was. Oh man!


Na ja, also bei mir ist der nächste Bauhaus 2km weg und ich hab mein Zeug am Sprungplatz gerne startklar. Das kann aber jeder machen wie er möchte.

Aw: Beingurte am Gurtzeug rutschen 2 Monate, 2 Wochen her #20696

Dafür müssen aber die entsprechenden kleinen Schlaufen an den Beingurten vorhanden sein, ansonsten kann man egal welches Bungee nirgendwo einfädeln Wenn die fehlen, ist zumindest für Laien der Weg zum Rigger die beste Wahl.

Wenn noch keine Schlaufen vorhanden sind, kann man sich auch direkt ein Bungee annähen lassen, welches sich mit einem flachen Clipverschluss öffnen und schließen lässt, das ist z.B. fürs Wingsuiten später super.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Olly, juli, Maria
Ladezeit der Seite: 0.19 Sekunden

Anmeldung

Wer ist online

Zurzeit keine Mitglieder online