Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Suche Komplettsystem für Anfänger
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Suche Komplettsystem für Anfänger

Suche Komplettsystem für Anfänger 5 Monate her #20313

  • Lolo
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 23
Hallo Zusammen,

bin auf der Suche nach einem Komplettsystem dass Anfängertauglich ist. Meine Maße sind 182cm und 78 KG. Hauptschirm sollte 170/150 sein. Wenn jemand etwas hat oder jemanden kennt wäre ich für eine Info dankbar. Gerne auch mit Bildern.

Danke im Voraus.

Gruß Lolo

PS: Die Kleinanzeigen kenne ich - ja und Gewisse andere Seiten ebenfalls allerdings stellt nicht jeder sein Rig online deshalb nochmal auf diesem Wege Mein Rigger ist ebenfalls informiert

Aw: Suche Komplettsystem für Anfänger 5 Monate her #20316

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 95
Es gibt mehrere Gruppen bei FB, wärst du 2 Wochen schneller gewesen hätte ich noch ein passendes RIG gehabt.

Tritt jeder Gruppe bei FB bei, eigentlich ist dort immer mal was brauchbares drin. Und ansonsten die Augen offenhalten. Wenn ich am Platz was hören sollte kann ich dir bescheid geben,...

Je nach Sprunganzahl würde ich bei deinem Wingload erstmal nach einem 170er schauen.
Aber ist auch nur meine Meinung,....
Folgende Benutzer bedankten sich: Lolo

Aw: Suche Komplettsystem für Anfänger 5 Monate her #20318

  • Lolo
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 23
So ein Mist

Jap bin ich ebenfalls schon beigetreten Wäre sehr nett danke!

Klar Prio liegt auch auf nem 170er. Aber wenn das Rig perfekt passen würde auch vorallem preislich weil ich am Anfang nicht so viel dafür ausgeben möchte und ein 150er drinnen wäre würde ich den auch nehmen und noch etwas länger auf den 170er Leihgurten springen

Aw: Suche Komplettsystem für Anfänger 5 Monate her #20320

  • Ralph
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 184
OK, mich haben schon viele für verrückt erklärt, das ich mir mit 35 Sprüngen und 65kg nen 140er Pilot geholt hatte. WL aufgerundet 1,2

Bei 78kg und nem 150er Schirm ist deine WL 1,3 und du bist damit am Limit dessen, was für Anfänger empfohlen wird. Wenn du dir also tatsächlich einen 150er zulegen willst, achte bitte darauf, das du dir einen Schirm wie einen Pilot zulegst, der relativ langsam sinkt. Wenn du einen Schirm mit schneller Sinkrate mit der dann für dich relativ hohen WL kombinierst, könntest du ansonsten wahrscheinlich einige unerfreuliche Landungen haben.
Letzte Änderung: 5 Monate her von Ralph.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lolo

Aw: Suche Komplettsystem für Anfänger 5 Monate her #20322

  • Panthim
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 759
Schau mal bei Onkel Ralf
have a nice day.
jörgen - Member of the "Beef" / MB 5126 / SRA 5425
Folgende Benutzer bedankten sich: Lolo

Aw: Suche Komplettsystem für Anfänger 5 Monate her #20324

  • Lolo
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 23
@Ralph keine Sorge ich suche eher nach einem 170er erstmal Unser Rigger ist da eh total dahinter Habe evtl schon was gefunden für 3500€ nen Javelin aus 2008... ohne Hauptkappe die müsste ich mir selbst noch suchen...

@Phantim Danke Dir!

Aw: Suche Komplettsystem für Anfänger 4 Monate, 4 Wochen her #20327

  • Ralph
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 184
Ich mach mir bei dir keine Sorgen. Wollte dich nur zur Sicherheit auf die verschiedenen Eigenschaften von an sich guten Anfängerschirmen hinweisen. Pilot mit WL 1,2 war kein Problem aber NRG war echt heftig. Das Ding geht mal richtig schnell nach unten.

Persönlich finde ich es eh besser, wenn ein Anfänger den Schirm Gewichtstechnisch nicht total unterfordert. WL 1.1 ist da meiner Meinung nach deutlich sinnvoller als 0.8 !! Aber auch hier wie bei fast allem ... jeder wie er mag.

Aw: Suche Komplettsystem für Anfänger 4 Monate, 4 Wochen her #20330

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 95
Das Jevelin hört sich gut an, Preis ist finde ich etwas hoch angesetzt.
Habe letztens noch n Jevelin gekauft (BJ2007 mit Smart 150 aus 2010) ohne Cypress für 1800,00€
Und der Container ist in einem Tadelosen Zustand.
Ok musste noch zusammen gebaut werden, aber Preislich würde ich da nem neuen Cypress 1000,00 unter dem liegen was dein Verkäufer dafür möchte.

Wenn du Fragen hast kannst mich auch gerne pers. anschreiben.
Beobachte den Markt aktuell sehr genau

Gib mal paar Eckdaten, bzgl. Reserve und Alter des Cypress.
Wie gesagt Preis wäre mir def. zu teuer.
Wenn du die Augen aufhälst bekommst du eventuell auch was billigeres.

Problem momentan, alle Schüler suchen Gurtzeuge Angebot und Nachfrage.

Zum Vergleich vielleicht:
Mein altes Teardrop (BJ2004 mit frischem Service, Speed 190 Reserve von 2009, Pilot 168 von 2011) hab ich ohne Cypress für 2000,00 € direkt verkauft bekommen und hab da quasi kein Gewinn und Verlust gemacht, Cypress hab ich raus genommen, Restwert ~800,00 €

Gekauft hab ich das Rig komplett für 2750,00 € anfang des Jahres.
Letzte Änderung: 4 Monate, 4 Wochen her von Yoschi.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Olly, smu
Ladezeit der Seite: 0.19 Sekunden

Anmeldung

Wer ist online