Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Gurtzeug Frage
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Gurtzeug Frage

Gurtzeug Frage 2 Monate, 3 Wochen her #20438

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 96
Moin moin zusammen,

ich plane mir über den Winter ein zweites Maßgeschneidertes Gurtzeug zuzulegen.
Bisher waren UPT-Vector, Jevelin Odyssey und Icon in der engeren Auswahl.

Wobei ich ganz klar Vector immer angehimmelt habe, wie toll das doch aussieht.

Optisch gefiel mir das Vector und das Icon an besten.

Bei dem Vector gibt es jedoch einige Punkte, die mich eher zu den anderen beiden Gurtzeugen tendieren lassen.

- Der Container, soll bei der Reserve Öffnung Probleme haben, wenn das Gurtzeug mit der Max. Größe der Reserve und Hauptschirm beladen wird.
- Hilffschirm hätte nachweislich weniger Zugkraft als das Jevelin und das neuste Icon

Jevelin soll man bedenkenlos kaufen können, jedoch gefällt mir das Gurtzeug optisch einfach überhaupt nicht. Jedoch möchte ich nicht aufgrund von Optik auf Sicherheit verzichten.

Icon hatte wohl damals ähnliche Probleme auch mit der Hilffschirmfeder und dem Klemmen der Reserve sofern das Gurtzeug maximal beladen wurde.

Dies sollte aber auch mit einer fast doppelt so starken Feder behoben worden sein?! (Aussage erfahrener Rigger)

Ich weiß das ich im prinzip, sofern ich das Gurtzeug passend zu den Schirmgrößen kaufe warscheinlich bei allen nichts falsch machen kann.

Aber die Aussagen von meinem Rigger lässt mir halt die qual der Wahl.

Ich habe auch 2 Videos gesehen wo ein Vector mit Max. beladener Optimum Reserve und Cypress aktivierung versagt und der springer einschlägt, da auch die Reserve noch snivelt. Wobei ich nicht beurteilen kann, ob es am Gurtzeug oder nur an der Optimum Reserve liegt.

Das ist aber nunmal das "worstcase" Szenario welches im schlimmsten Fall tödlich endet.

Das Gurtzeug soll überwiegend für Freefly genutzt werden und würde mit einer 140er Reserve und 140er Main (Pilot ZP) beladen werden. Ggf. 150er Reserve sofern möglich.

Für einige Pros und Contras wäre ich dankbar die mich zu einer Entscheidung bringen.
Was gibt es zum Icon zu sagen bzgl. Freefly oder anderen dingen?

Ich finde die "Long" Version auch ziemlich geil, dadurch wird das Gurtzeug schön schmal.
Momentan wäre Icon das Gurtzeug meiner Wahl, danach das Jevelin und hinten an das Vector.
Wobei das Vector langezeit mein Favorite war.

Ich hoffe hier noch den ein oder anderen Tip zu bekommen, um das ganze noch einmal genauer zu besprechen und mir zu überlegen.

Blue Skies

Aw: Gurtzeug Frage 2 Monate, 3 Wochen her #20440

  • Ralph
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 184
OK, ganz klar nur meine persönliche Meinung!

Vector - teuer, lange Lieferzeit und extrem überbewertet!!

Icon - find ich gut, hab ich mir gerade auch als 2. Gurtzeug bestellt.

Javelin - keine Ahnung, hab ich mich nie mit befasst.


Gute Alternativen: SIFE oder Curv - die kannst du dir beide bei Westerwings im Shop ansehen.

Aw: Gurtzeug Frage 2 Monate, 3 Wochen her #20441

  • Franco
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 217
Yoschi schrieb:


Icon hatte wohl damals ähnliche Probleme auch mit der Hilffschirmfeder und dem Klemmen der Reserve sofern das Gurtzeug maximal beladen wurde.

Dies sollte aber auch mit einer fast doppelt so starken Feder behoben worden sein?! (Aussage erfahrener Rigger)

Diesen Teil verstehe ich nicht. Wie soll eine stärkere Feder helfen höhere Kräfte beim rausziehen des Freebags zu kompensieren? Der springt villeicht weiter weg, was nie schaded, aber der Ruck von so wenig Hilfschirmmasse sollte doch da eher homeopatischen Einfluss haben.
Insgesamt hilft das natürlich weil der HIlfsschirm in manchen situationen schneller Luft bekommt, aber ein Lösung für einen verklemmten Freebag? Ich weiss nicht.

Aw: Gurtzeug Frage 2 Monate, 3 Wochen her #20442

  • Ralph
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 184
Das Hauptproblem bei den Teilen ist der Aufbau der Klappen die die den Öffnungsprozess verzögern und hier hilft der Druck der deutlich stärkeren Federn doch sehr um die Klappen aufzudrücken.
Letzte Änderung: 2 Monate, 3 Wochen her von Ralph.

Aw: Gurtzeug Frage 2 Monate, 2 Wochen her #20443

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 96
Also ich habe es so verstanden, das wenn der Container so vollgepackt ist, ein Leid das andere plagt.

Das bedeutet, das der Hilfsschirm eventuell einen moment stockt und dann raus ploppt mit wesentlich weniger zugkraft.

Wie gesagt, das Problem hatte Icon damals wohl auch bei zu max. großen Reserven in Verbindung mit max. großen Hauptschirmen.

Höre immer wieder das Vector zu teuer und zu wenig bietet.
Hab auch mit mehreren anderen erfahrenen springern gesprochen, Vector ist raus.

Jevelin oder Icon.
@Ralph, hast du das Icon in der "long" version?

Aw: Gurtzeug Frage 2 Monate, 2 Wochen her #20445

  • Zs35
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 20
Yoschi schrieb:

- Der Container, soll bei der Reserve Öffnung Probleme haben, wenn das Gurtzeug mit der Max. Größe der Reserve und Hauptschirm beladen wird.


Welche Größe des Gurtzeugs hattest du dir denn angeschaut? Man könnte ja auch ein größeres Gurtzeug nehmen, wie V310 und V344 (jeweils Full Fitting Main und Standard Fitting Reserve), die dein Schirmbeispiel erfüllen würden.

Yoschi schrieb:
Höre immer wieder das Vector zu teuer und zu wenig bietet.


Ein wenig neugierig: Bezieht sich das zu wenig bieten auf das Preis-Leistungs-Verhältnis oder welche Option vermisst du beim Vector, die die anderen Hersteller anbieten können?

Aw: Gurtzeug Frage 2 Monate, 2 Wochen her #20446

  • Ralph
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 184
@Yoschi

Da ich nur 1,67cm gross bin und hauptsächlich grosse Wingsuit fliege, habe ich mein Icon nicht in der Long-Version bestellt. Ich hole das gute Stück im November ab.


Icon.png


Icon2.png
Folgende Benutzer bedankten sich: Ungarnfreund

Aw: Gurtzeug Frage 2 Monate, 2 Wochen her #20447

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 96
Zs35 schrieb:

Welche Größe des Gurtzeugs hattest du dir denn angeschaut? Man könnte ja auch ein größeres Gurtzeug nehmen, wie V310 und V344 (jeweils Full Fitting Main und Standard Fitting Reserve), die dein Schirmbeispiel erfüllen würden.


Ich habe ein gutes angebot von einem 5 Monate altem Vector "Rig" gehabt bzw habe ein Angebot.
Das war das V309.
In das V309 gehen Max. 143 Optimum und n 140er Main rein.

Ich persönlich bin da nun an meiner Grenze angekommen, wo ich sage der Gesundheit zur liebe keine kleinere Schirme als 140er.

Nun kommt bei dem 309er eins zum anderen.
Optimum Reserve, neigt bei Highspeed Öffnungen zum sniveln. Dann das oben genannte Problem mit dem kurzen klemmen der Hilfsschirmfeder, sofern der Container maximal beladen ist.
Auch wenn das Problem bei 2 von 100 Fällen auftaucht, hänge ich mein Leben nicht an so ein "Rig".

Wenn man ins Cypress fällt, aus welchen Gründen auch immer und die Feder klemmt eine Sekunde, der Hilfsschirm hat generell weniger Zugkraft und der Schirm neigt noch zum sniveln, war es das.
Klar rede ich hier auch vom aller aller schlimmsten und worstcase Fall.
Aber wenn scheiße dann richtig!

Ich habe halt von vielen gehört, das Vector die Probleme z.B. mit dem relativ schwachen Hilfsschirm bekannt sind. Die aber dagegen nichts tun und das seit Jahren. Wieso weshalb auch immer.

Was davon alles stimmt, sei dahin gestellt aber ich habe diese Informationen nicht von einer Person und aus mehreren unabhängigen Quellen.

Natürlich kann ich das Problem mit einem "Maßgeschneiderten" Größeren Container umgehen.
Aber trotzdem stehen andere Hersteller Vector in nichts nach.

Icon hat z.B. auch einen ziemlich geilen Stoff den man wirklich nur abwaschen muss und das rig aussieht wie neu. Die Polster sind auch ultra bequem und sehen auch spitze aus.
Features ohne Ende auch fürs Wingsuiten.

Ich meine man misst hier auch auf einem sehr hohen Level.
Jedoch möchte ich maximale Sicherheit, mit maximalem Comfort in bester Optik.

Ich tendiere nun immer mehr zu Icon, da die wirklich doch ein sehr guten Job zu machen scheinen.

Zs35 schrieb:
Ein wenig neugierig: Bezieht sich das zu wenig bieten auf das Preis-Leistungs-Verhältnis oder welche Option vermisst du beim Vector, die die anderen Hersteller anbieten können?


Wenns passt, sind alle Hersteller auf einem Level, aber Vector hat den Schwächsten Reserve Hilfsschirm von den o.g. dreien.

Weitere Features wie Wingsuit optionen (Icon), Balastic Nylon Stoff (Icon) stehen nur da zur Verfügung.
Dazu kommt das Preislich alle im selben Segment liegen.

Ralph schrieb:
Ich hole das gute Stück im November ab.

Wieviel Wochen Lieferzeit hat Aerodyne momentan? Vielleicht kannst du ja ein Rig mehr mitbringen =P
Letzte Änderung: 2 Monate, 2 Wochen her von Yoschi.

Aw: Gurtzeug Frage 2 Monate, 2 Wochen her #20448

  • Zs35
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 20
Ok, danke für deine ausführliche Antwort.

Es mag auch ratsam sein die Aktivierungshöhe beim Cypres selber permanent anzuheben. Verzögerungen können ja auch auf andere Art und Weise passieren: youtu.be/2D3b4U-4eRk?t=35s

Waren etwa 2 bis 3 Sekunden, ob das bei einer Öffnung durch das Cypres in 225 Meter Höhe noch gereicht hätte?
Letzte Änderung: 2 Monate, 2 Wochen her von Zs35.

Aw: Gurtzeug Frage 2 Monate, 2 Wochen her #20449

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 96
Was haltet ihr von dem Curv? Um mal was exotisches in den Raum zu werfen.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Olly, smu
Ladezeit der Seite: 0.20 Sekunden

Anmeldung

Wer ist online

Zurzeit keine Mitglieder online