Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Skyhook

Skyhook 2 Jahre, 2 Monate her #19088

  • Panthim
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 755
Brian Germain schrieb:
Skyhooks can save lives, and sometimes they can cause big problems...over the mountains of Norway.

Seven Reserve Line Twists

Video
have a nice day.
jörgen - Member of the "Beef" / MB 5126 / SRA 5425

Aw: Skyhook 2 Jahre, 2 Monate her #19090

  • luett
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 181
den Twist hat doch nicht der Skyhook verursacht, oder sehe ich das falsch
See you at the Sky.

Aw: Skyhook 2 Jahre, 2 Monate her #19091

siehst du richtig. würde ne eingedrehte reserve auch nich als big problem bezeichnen.
ich dreh mich lieber aus anstatt tot neben meiner unverdrehten reserve zu liegen. oder sehe ich das falsch?
Sprungzahl aktuell: 780
Sprungzahl 2015: 330
Sprungzahl 2016: 152
BASE: 283

Aw: Skyhook 2 Jahre, 2 Monate her #19093

  • Ralph
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 176
Punkt 1)
Es ist absolut richtig, das es besser ist an einer eingedrehten Reserve als an gar nichts zu hängen.

Punkt 2)
Klar hat die eingedrehte Reserve auch was mit dem Skyhook zu tun. Die Reserve bekommt ja die Drehung des Hauptschirms und Springers direkt als Impuls mit. Ohne Skyhook trennst du ab und ziehst dann selbst die Reserve und hängst wahrscheinlich nicht so extrem eingedreht rum.

Ist im Endeffekt wie vieles andere auch eine persönliche "Glaubensfrage".

Der eine schwört auf RSL oder Skyhook und der andere darauf selbst die Reserve zu ziehen. Es gibt hier nicht wirklich ein richtig oder falsch und entsprechend soll jeder selbst entscheiden was für ihn der richtige Weg ist.
Folgende Benutzer bedankten sich: Olly, Zweisogar

Aw: Skyhook 2 Jahre, 2 Monate her #19097

  • Franco
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 216
Ralph schrieb:

Punkt 2)
Die Reserve bekommt ja die Drehung des Hauptschirms und Springers direkt als Impuls mit.

Na ja, aber eigentlich dreht sich die Reserver mit dem Springer auf dessen Rücken. Wenn sie aber dann auf geht stopt die Reserve die eigenen Drehung schneller als der Springer. Deswegen dreht sich das ein.

Verbrate ich nicht deutlich weniger Höhenmeter wenn ich die Reserve ausdrehe als wenn ich die Drehung nach dem Abtrennen im freien Fall stoppe?

Ralph schrieb:

Ohne Skyhook trennst du ab und ziehst dann selbst die Reserve und hängst wahrscheinlich nicht so extrem eingedreht rum.

Wenn man sich die Zeit nimmt die Drehung zu stoppen dann ja.

Die Überlegung die man vielleicht auch mal anstellen solte wenn man sagt das der Skyhook schlecht ist weil er Eindrehung an der Reserve erzeugen kann. Welche Scheisstüte hat sich den von vornherein schon eingedreht? Das war doch die Hauptkappe, wenn man an der Stelle mal seine Überlegungen zum Thema Sicherheit anstellt ist das mit dem Skyhook keine Frage mehr.
Irgenwie ist das doch doppelt scheisse wenn ich schon eine Kappe habe die zum eindrehen neigt dass ich dann auch noch auf den Skyhook verzichten will/sollte?

Aw: Skyhook 2 Jahre, 2 Monate her #19099

  • Ralph
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 176
Also es hat niemand hier jemals gesagt, das irgendwer auf irgendwas verzichten soll!

Ich wiederhole mich: Das ist ne Glaubensfrage ob ich RSL/Skyhook mag oder nicht. Jede Seite hat ihre Argumente und soll es meiner Meinung einfach so machen, wie sie es für richtig hält - jeder entscheidet ja auch selbst, was er für ne "Scheisstüte" springt.

Was allerdings ein bekannter Fakt ist, das jede Reserve bei einer verdrehten Hauptkappe mit Skyhook einige Drehungen mitbekommt bis der Schirm offen ist. Pull ich hoch genug und stabilisier mich bevor ich die Reserve ziehe, hab ich die nicht.

Womit man tatsächlich mehr Zeit verbrennt - ausdrehen oder stabilisieren kommt dann auch wieder darauf an wie stark jemand eingedreht ist bzw. wie leicht oder schwer sich jemand damit tut sich rauszudrehen.

Da nun mal jede Situation anders ist, gibt es weder eine eindeutige Verhaltensweise noch einen absolut richtigen Weg.

Aw: Skyhook 1 Jahr, 4 Monate her #19555

  • spezi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 41
Hab da noch eine Frage zu
Wenn ein System schon mit Skyhook ausgerüstet ist, kann man die Reserve auch normal, ohne Skyhook packen lassen, oder muss es dann immer mit Skyhook sein?

Aw: Skyhook 1 Jahr, 4 Monate her #19557

  • TobiSky
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 1
RSL und/oder SKYHOOK hat noch niemanden getötet, oder....?????

Kappenkollision in 150m, egal wer Schuld "hatte", .... GOOD LUCK!!!!!

Aw: Skyhook 1 Jahr, 4 Monate her #19563

TobiSky schrieb:
RSL und/oder SKYHOOK hat noch niemanden getötet, oder....?????

Kappenkollision in 150m, egal wer Schuld "hatte", .... GOOD LUCK!!!!!


Wer mit dem RSL Link, beim Exit aus einer Cessna 182, am Türrahmen hängen bleibt und die Reserve ins Leitwerk feuert, schon. Das Video habe ich gesehen und der Fallschirmspringer ist dabei gestorben.

Aw: Skyhook 1 Jahr, 4 Monate her #19564

  • luett
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 181
.. und da war der Skyhook schuld?
See you at the Sky.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Olly, smu
Ladezeit der Seite: 0.19 Sekunden

Anmeldung

Wer ist online